Hals-Nasen-Ohren Heilkunde | Spital Davos

Hals-Nasen-Ohren Heilkunde

Artikel - Hals-Nasen-Ohren Heilkunde

Die Hals-Nasen-Ohrenklinik des Kantonsspitals Graubünden bietet jeden Mittwoch eine Sprechstunde in den Räumlichkeiten des Spitals Davos an.

Die  Sprechstunde beinhaltet das gesamte konservative Spektrum der Hals-Nasen-Ohren-Heilkunde (HNO). Die operative Therapie erfolgt in der HNO-Klinik des Kantonsspitals Graubünden in Chur.

Angebot:

  • Audiologie (Hörprüfverfahren) inklusive Erstellung von Hörgeräte-Expertisen
  • Behandlung von Ohrerkrankungen
  • Behandlung des Tinnitus
  • Behandlung von Schwindel
  • Behandlung von Nasen- und Nasennebenhöhlenerkrankungen
  • Behandlung von Erkrankungen des Pharynx und Larynx
  • Behandlung des Schnarchens
  • Ultraschalldiagnostik des Halses
  • Tumorsprechstunde Kopf-/Halstumoren
  • Diagnostik allenfalls operativ zu therapierender Schilddrüsenerkrankungen
  • Diagnostik allenfalls operativ zu korrigierender Hauterkrankungen von Gesicht und Hals

Dipl. med. Eckhard Kunze und Margrit Pargätzi (MPA)

Dipl. med. Eckhard Kunze, Margrit Pargätzi (MPA)

Kontakt:

Reguläre Sprechstunden und Notfälle während der Öffnungszeiten

Mittwoch von 08.00 – 12.00 Uhr und 13.00 - 16.00 Uhr

Ausserhalb der Sprechstundenzeiten steht für kurzfristige Konsultationen und Notfalltermine an den übrigen Werktagen das Sekretariat der HNO des Kantonsspitals Graubünden zur Verfügung.

Montag – Freitag von 08.00 – 12.00 Uhr und 13.30 – 17.00 Uhr                                         

Tel.      +41 (0)81 256 6197

Email   hno.ambi@ksgr.ch

 

Notfälle ausserhalb der regulären Öffnungszeiten werden über das Kantonsspital

Graubünden +41 (0)81 256 6111 angemeldet und von einem 24h-HNO-Pikettdienst über die

Notfallstation abgedeckt.

 

 

 

 

Arzt Hals-Nasen-Ohren Heilkunde
Wichtige Nummern
 
  • Beratungstelefon der Kinderklinik des Kantonsspitals Graubünden 0900 25 66 11 (3.23 CHF/Min. ab Beratungsbeginn)

Veranstaltungen
Babygalerie
Babygalerie