Ernährungsberatung | Spital Davos

Ernährungsberatung

Artikel - Ernährungsberatung

Die Ernährungsberatung richtet sich an ambulante Patienten,

  • die aufgrund einer Erkrankung ihre Ernährung umstellen müssen. Dies sind Patienten mit Übergewicht und/oder Erkrankungen wie Bluthochdruck, Diabetes, Fettstoffwechselstörungen, Herz-Kreislauf-Erkrankungen,Verdauungsbeschwerden, Unverträglichkeiten, Mangel-/Fehlernährung etc.

Die Beratungskosten werden bei anerkannten Diagnosen von der Grundversicherung der Krankenkasse übernommen. Dazu benötigen Sie eine ärztliche Verordnung, welche Sie unten herunterladen können.

Eine Ernährungstherapie erhalten stationäre Patienten auf ärztliche Anmeldung bei:

  • ungewolltem Gewichtsverlust aufgrund einer Erkrankung

  • Kostaufbau nach Operationen

  • Symptomen, welche das Verdauungssystem betreffen

  •  Nahrungsmittelunverträglichkeiten 

Kontakt  

  • Karin von Burg, MSc clin. nutr., RD
    Ernährungsberaterin SVDE                                                                                                                                                              

  • Erreichbarkeit via Mail: nutrition@spitaldavos.ch

  • Anmeldungen und Terminvereinbarung via Medizin Sprechstunde 
    Telefon +41 (0) 81 414 81 87

Sprechstunden

Freitag nachmittag
 

Verordnung zur Ernährungsberatung

Wichtige Nummern
 
  • Beratungstelefon der Kinderklinik des Kantonsspitals Graubünden 0900 25 66 11 (3.23 CHF/Min. ab Beratungsbeginn)

Veranstaltungen
Babygalerie
Babygalerie