Besuche | Spital Davos

Besuche

Artikel - Besuche

Für alle Besuchenden

Besuche sind für die Genesung und das Wohlbefinden der Patienten wichtig, deshalb gelten die Besuchszeiten in allen Abteilungen von 10 bis 20 Uhr. Für Besuche auf der Intensivstation wenden Sie sich bitte an das zuständige Pflegepersonal im 1. UG.

Eltern von hospitalisierten Kindern dürfen jederzeit zu Besuch kommen. Kinder unter 16 Jahren dürfen die Kinder- und Intensivabteilung nur mit Einverständnis des Pflegepersonals besuchen.

Da wir die Besuchszeiten grosszügig angelegt haben, lässt es sich nicht vermeiden, dass die Patienten auch während eines Besuchs untersucht oder gepflegt werden. Wir hoffen deshalb auf Ihr Verständnis, dass die Besucher während dieser Zeit für einige Minuten das Zimmer verlassen müssen.

Als erholsamen Zeitvertreib empfehlen wir Ihnen einen Besuch in unserer Cafeteria «Mezzo» oder auf unserer Terrasse im Erdgeschoss. Dort können Sie etwas Sonne tanken und den herrlichen Ausblick auf die Davoser Bergwelt geniessen.
 

Blumen und Geschenke

In der Empfangshalle finden Sie unseren Kiosk mit einer Auswahl an Geschenkartikeln, Lektüren, Süssigkeiten und vielem mehr.
Das Mitbringen von Blumen ist bei Krankenbesuchen sehr beliebt. Topfpflanzen gelten als Keimträger und sind aus diesem Grund in den Krankenzimmern nicht erlaubt. Die Pflege der Blumen wird von den Room-Service-Mitarbeitern übernommen. 

Die Feuermeldeanlagen des Spitals reagieren sehr sensibel, darum dürfen in keinem der Zimmer Kerzen angezündet werden. Dieses Verbot gilt auch an Weihnachten und Geburtstagen.

Wichtige Nummern
 
  • Beratungstelefon der Kinderklinik des Kantonsspitals Graubünden 0900 25 66 11 (3.23 CHF/Min. ab Beratungsbeginn)

Veranstaltungen
Babygalerie
Babygalerie